Microgrid-Services für Industrie und Gewerbe

Die Stromerzeugung in gewerblichen und industriellen Liegenschaften ist keine Seltenheit. Meist jedoch nur im Rahmen von Eigenstromerzeugung (also keine Belieferung von "Dritten"). Die Technologievielfalt ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen: neben erdgasbefeuerten Blockheizkraftwerken (Kraft-Wärme-Kopplung) finden sich auch immer mehr Erneuerbare-Energien-Anlagen.

In vielen Fällen haben sich die regulatorischen Rahmenbedingungen und die Belastung durch (Netz-) Entgelte und Umlagen stark verändert. Die Nutzungskonzepte sind jedoch seit Inbetriebnahme meist unverändert. Außerdem erfolgt meist keine Berücksichtigung von am selben Standort oder in der Nachbarschaft befindlichen Verbrauchern (z.B. Sub-Unternehmen). Dabei birgt die Belieferung von „Dritten“ in einem Microgrid große Potenziale für Einsparungen und Zusatzerlöse.

Mit den Softwaretools und Services von node.energy wird die Bewertung, Optimierung und Abwicklung von Microgrid-Lösungen für Gewerbe- und Industriestandorte zum Kinderspiel. Aktivieren Sie „stille Reserven“, die bereits in Ihrer Liegenschaft schlummern. Ohne Investitionen in zusätzliche Infrastruktur – die Optimierung erfolgt durch Anpassung vertraglicher und konzeptioneller Strukturen.